Derzeit wird versucht auf dubiose Weise, Glasfaserkunden für die Neuwieder Industriegebiete zu gewinnen. Per Anruf stellt sich die „Deutsche Glasfaser“ vor und gibt an, eine Umfrage zum Glasfaserausbau in Neuwied zu betreiben. Hierbei wird auf die Stadtverwaltung und die Wirtschaftsförderung Neuwied verwiesen. Das WirtschaftsForum Neuwied distanziert sich von diesen Anrufen. Auch die Stadt Neuwied gab gestern eine Pressemitteilung raus, in der sie verdeutlicht, dass diese Anrufe nicht vertrauenswürdig sind. Allein die SWN (Stadtwerke Neuwied) wurde mit dem Glasfaserausbau von der Stadt Neuwied beauftragt.
Daher gehen anderweitige Werbemaßnahmen weder von der Stadt, noch von der SWN oder dem WiFo aus.