Treffen des Arbeitskreises Standortentwicklung bei der Fa. ASAS GmbH am 20.01.2020

,
Das WirtschaftsForum Neuwied informiert sich über die Fortschritte der Fa. ASAS GmbH auf dem ehemaligen Rasselstein Gelände. Auf Einladung der Fa. ASAS GmbH informierte sich der Arbeitskreis Standortentwicklung vor Ort auf dem ehemaligen…
© Rüdiger Bartz

Wirtschaften mit lokaler Verantwortung und Verwurzelung vor Ort

,
WirtschaftsForum hatte zum Neujahrsempfang eingeladen Beim traditionellen Neujahrsempfang des Neuwieder WirtschaftsForums blickte die Vorsitzende Marion Blettenberg optimistisch ins neue Jahr. Rund 160 Mitglieder und hochrangige Vertreter aus…

WirtschaftsForum gratuliert

,
Das WirtschaftsForum Neuwied e.V. kann auf Kompetenz, Kreativität und Engagement in seinen Reihen bauen. Besondere Leistungen wollen wir auch nach außen dokumentieren und verleihen das WiFo Ehren-Schild. Die diesjährige Auszeichnung…
@ Rüdiger Bartz

Verstärkt den Nachwuchs in den Blick nehmen

,
Neuer Vorstand im WirtschaftsForum hat sich viel vorgenommen Mit einer Mischung aus Kontinuität und frischem Wind geht das Neuwieder WirtschaftsForum in die nächsten zwei Jahre. Bei der Jahreshauptversammlung wählte das 140 Mitglieder…
@ Rüdiger Bartz

Neuer Vorstand im WirtschaftsForum Neuwied e.V.

,
vlnr. Ralf Winn, Beisitzer – Frank Wolsfeld, Beisitzer – Marion Blettenberg, Vorsitzende – Michael Gassen, Beisitzer – Cornelius Kirsche, stellvertr. Vorsitzender Wir gratulieren herzlich, weiter Informationen folgen.

Broschüre des Arbeitskreises „Gesunde Region“

,
Gebündelte Kompetenz in elegantem Design Vielfältige Kompetenzen übersichtlich gebündelt auf 32 Seiten. Und dies in hochwertiger Aufmachung und elegantem Design: Mit der Broschüre „Gesunde Mitarbeiter = Gesunde Firma“ setzt der Arbeitskreis…

Unser 4. gemeinsamer Stammtisch

,
Unser 4. gemeinsamer Stammtisch WiFo mit IT Stadt Koblenz mit dem Thema "Automatisiertes Fahren" im Saal bei unserem WiFo Mitglied "PINO ITALIA" statt. Referent des Fachvortrages war unser WiFo Mitglied Lothar Klaus Melms  (Verkehrspädagogik…
© hf

Neuwieder WirtschaftsForum zu Gast im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth

,
Dank des "Da Vinci" kann der Operateur präziser und schonender arbeiten Seit März wird im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth mit Roboter-Hilfe operiert – Neuwieder WirtschaftsForum zu Gast Neuwied. Roboter im OP? Über neue OP-Techniken…