Einträge von conny

2. Treffen mit Aktionsforum

Das WiFo Neuwied und das Aktionsforum trafen sich am vergangenen Donnerstag erneut, um sich über die Zukunft unserer Deichstadt zu beratschlagen. In einer großen Gruppe wurde gemeinsam im food hotel über das Projekt mit dem neuen Titel „Neuwied 70.000“ beratschlagt. Dies nimmt Bezug auf das Ziel der beiden Foren, den Einwohnerzuwachs der Stadt zu unterstützen. […]

20 Jahre Allar Zerspanungstechnik

Unser Mitglied Allar Zerspanungstechnik feiert in diesem Jahr Jubiläum. Für das 20-jährige Bestehen wünschen wir Geschäftsführer Willi Allar und seinem Team alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Diskussionsrunde

Das Treffen zwischen WirtschaftsForum und Aktionsforum geht in die zweite Runde Bereits bei ihrem letzten Treffen haben die Vertreter beider Foren gute Zusammenarbeit geleistet und erste Herangehensweisen an das gemeinsame Vorhaben, den Standort Neuwied zu erhalten und weiter zu entwickeln, herausgearbeitet. Nun findet am 12.Juni die nächste Sitzung im food-hotel Neuwied statt. Frank Wolsfeld, Sprecher […]

Baubeginn des Lohmann Technologie Centers in Neuwied

Wir gratulieren unserem Mitglied Lohmann zu diesem Schritt in eine erfolgreiche Zukunft und bedanken uns für das Vertrauen in unseren geschätzten Standort Neuwied. Wir sehen das TEC-Center als Bereicherung an Arbeitsplätzen und Möglichkeiten für eine erweiterte Kommunikation und Interaktion zwischen Dienstleister und Kunden, aber auch für unternehmensübergreifende Zusammenarbeit.

WiFo Vorstandssitzung on Tour – Berufsbildungswerk Heinrich Haus

Wieder einmal war unser WiFo-Vorstand „on Tour“. Diesmal zu Gast bei der JG Gruppe im Heinrich Haus Neuwied-Engers. Dort hielt Jürgen Brink, verantwortlicher Ausbilder der Abteilung Wirtschaft und Verwaltung im BBW, einen Vortrag zu dem Projekt „Verzahnte Ausbildung mit Berufsbildungswerken“ (VAmB), das Jugendlichen mit Behinderungen helfen soll, einen leichten Einstieg in die Berufswelt zu finden. […]

24.04.14 WirtschaftsForum trifft Aktionsforum

Die Vorstandsmitglieder des Aktionsforums und des WirtschaftsForums Neuwied, trafen sich zu einer diskussionsfreudigen Runde bei gutem Essen im food hotel.
Die Devise des Treffens: gemeinsam reden, gemeinsam essen, gemeinsam Entschlüsse fassen. Dies diene jedoch nicht dem einmaligen Austausch von Nettigkeiten, sondern dem Willen, gemeinsam Stärke für den Standort zu zeigen. So wollen die beiden aktiven Foren […]

17.04.14 WiFo-Sitzung in der Agentur für Arbeit Neuwied

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik; Unsere Wirtschaft braucht dringend Nachwuchs in diesen „exotischen“ Berufsfeldern. Daher suchen die WiFo-Mitglieder des Arbeitskreises Personal und Führung, gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Neuwied eine Lösung, technische und handwerkliche Stellenangebote, vor allem für die weibliche, zukünftige Arbeitergeneration attraktiv zu gestalten. Hierfür soll ein Projekt angeboten werden, dass ausgewählten Schülerinnen aus […]

Arbeitskreis Standortentwicklung

Jörg Steuler – Leiter des Bauamtes der Stadt Neuwied – zu Gast im WirtschaftsForum Neuwied – ein Standort in direkter Lage am Rhein mit überregionalen Schienen- und Straßenanbindungen. Schon seit vielen Jahren wird hier Raum geboten für geeignete Flächen zur Unternehmensansiedlung. Der Arbeitskreis Standortentwicklung des WirtschaftsForums Neuwied sorgt sich jedoch um die Vorratshaltung des Gewerbe- […]

Märkte im Focus

– WiFo Neuwied klärt auf was bei der Übergabe des eigenen Betriebs zu beachten ist Das WirtschaftsForum Neuwied versammelte sich am vergangenen Freitag zur sechsten ImpulsVeranstaltung „Märkte im Focus“. In den Räumlichkeiten von WiFo-Mitglied Löhr Automobile, wurden die rund 40 teilnehmenden Unternehmer  von drei Referenten aufgeklärt, was in Sachen Steuern, Finanzen und Recht bei einer […]

17.03.14 Hoher Besuch aus Mainz

Arbeit des Neuwieder Netzwerks gilt als vorbildlich 
Hohen Besuch empfing das Neuwieder WirtschaftsForum kürzlich aus Mainz. Auf Initiative von Fredi Winter waren SPD Mitglieder aus dem Landtagsausschuss zu Gast in Neuwied. Im Mittelpunkt des Interesses um die Gruppe von Jens Guth standen gleich mehrere Themen. Schwerpunkte bildeten die Standortentwicklung und Sicherung, Mitarbeiterfindung, Entwicklung der ländlichen […]