Digitalisierung ist derzeit in aller Munde.
Auch das WirtschaftsForum Neuwied hat es sich zur Aufgabe gemacht, anhand eines neuen Arbeitskreises für das Thema zu sensibilisieren. So wurden die WiFo-Mitglieder zu einer Auftaktveranstaltung in die Tagungsvilla Weißer Berg eingeladen, organisiert von Vorstandsmitglied Fabian Sauer, um erste Interessensvorschläge für den neu errichteten AK einzubringen.
Zudem wurden die Anwesenden durch Kurzvorträge der Firmen Grothe IT-Service GmbH und WERK 70 in die Thematik eingeführt. Der Schwerpunkt lag hierbei auf dem neuen Datenschutzgesetz das zum 25.05.2018 in Kraft tritt. Wir wünschen eine gute Zusammenarbeit!